Wagyu ist eine Bezeichnung mehrerer Rinderrassen japanischen Ursprungs
und heißt übersetzt „japanisches Rind".

1868

Durch die Thronbesteigung des japanischen Kaisers Meiji 1868 bildete sich eine neue, deutlich westlich orientierte Gesellschaft. Die Öffnung erfolgte am 1. Januar 1869 über die Hafenstadt Kobe, wodurch sich die Bezeichnung „Kobe Beef“ als Synonym für das Fleisch von Tajima-Rindern eingebürgert hat.


Der Hof und das Land

Fleisch ist Leidenschaft

Natur ist Qualität

Mensch und Tier

Logistik

Rückverfolgung

The Wagyu Shop